k-Festungsjubilum_Caponniere4_14-06-09_018.jpgIm Hinblick auf das Jubiläumsjahr 2009 "150 Jahre Vollendung der Bundesfestung" wurde von den beiden Städten, in enger Zusammenarbeit mit uns, der rund 12,5 km lange Festungsweg entlang der Hauptumwallung angelegt und durch 32 Informationsstelen ergänzt.
Diese sind sind jeweils in drei Themenbereiche aufgeteilt: ROT = historische Info zum Gebäude / Festungsabschnitt, BLAU = stadtgeschichtliche Bedeutung und GRÜN = Infos zum Glacis

Der zentrale Anlaufpunkt befindet sich an der Wilhelmsburg. Hier sind mehrere Stelen aufgebaut. Der Weg eignet sich auch sehr gut zur abschnittsweisen Entdeckung der Festung über einen längeren Zeitraum.

 

Informationen zur Vorbereitung Ihres Rundgangs:

Den Flyer erhalten Sie über uns, der Ulm / Neu-Ulm Touristik (UNT) oder hier als download.
Der Blog auf der Seite der UNT vermittelt einen guten Eindruck vom Festungsweg (Stand 08/2020).

Bilder von der Festungsweg-Eröffung 2009 bei der Wilhelmsburg finden Sie hier.